Benötige ich ein Visum für Kanada: Was Sie wissen müssen

Benötige ich ein Visum für Kanada: Was Sie wissen müssen

Einführung

Als einer der größten und wohlhabendsten Länder der Welt, zieht Kanada Millionen von Besuchern jedes Jahr. Sie kommen für die Gletscher, die Wolkenkratzer von Toronto, und dem majestätischen Blick auf Niagara Falls. Natürlich gibt es Millionen von anderen Menschen, die sich fragen: Was genau muss ich nach Kanada gehen? Brauche ich ein Visum für Kanada? Die Antwort auf diese Frage ist das gleiche, wie es für fast jede Frage in Bezug auf Reisen zwischen den Ländern ist: Es hängt davon ab, wo Sie sind und was Sie in Kanada tun.

Wenn Sie benötigen kein Visum

Wenn Sie Kanada besuchen wollen, ist ein Visum manchmal erforderlich. Es ist speziell nicht in einer Handvoll von Fällen erforderlich. Sie brauchen kein Visum, Kanada zu besuchen, wenn Sie aus 53 verschiedenen visumfreien Ländern sind, nur für weniger als sechs Monate bleiben und planen nicht auf zu arbeiten. Dazu gehört die Europäische Union und viele der größten Länder der Welt, die Kanada hat eine enge Beziehung zu. Dies ist vor allem für den Besuch der Familie oder Urlaub.

Wenn Sie aus den Vereinigten Staaten oder Frankreich sind, alles, was Sie brauchen, ist ein gültiger Reisepass. Der Pass wird an Ihrem Eintritt gestempelt und Sie sind frei, das Land zu betreten. Wenn Sie nicht aus diesen Ländern sind, müssen Sie durch einen weiteren Schritt gehen, um das Land zu betreten. Dies wird Electronic Travel Authorization genannt. In dieser Situation werden Sie einen anderen Satz von Anforderungen gegeben. Sie müssen zeigen, dass Sie bei guter Gesundheit sind, können Sie genug Geld für die Reise haben, und Sie haben Verbindungen und Gründe nach Hause zurückzukehren. Wenn Sie diese Standards erfüllen, dann sind Sie für weniger als sechs Monate reisen in Kanada erlaubt.

Wenn Sie das tun ein Visum benötigen

Sie ein Visum benötigen, Kanada zu besuchen, wenn Sie nicht von einem dieser 53 visumfreien Ländern kommen oder planen, für mehr als sechs Monate zu bleiben. Um ein Visum in Kanada zu gewinnen, müssen Sie vor der Zeit anzuwenden. Zusammen mit einem gültigen Reisepass hat, müssen Sie einen Grund haben, um in Kanada zu sein, die die vier Kategorien von Visa passen. Dazu gehören Studenten, Besucher, temporäre ausländische Arbeitnehmer und temporäre Bewohner. Die Besucher haben eine zusätzliche Kategorie, die einen Working Holiday Besuchers. Um die Anforderungen des Visums für die kanadische Regierung zu erfüllen, müssen Sie einen Antrag ausfüllen und zeigen Beweis dafür, dass Sie das Land aus den Gründen, besuchen Sie sich bewerben.

Zum Beispiel, wenn Sie sich für ein Studentenvisum beantragen, müssen Sie zeigen Beweis dafür, dass Sie dabei sind, eine bestimmte Schule für einen bestimmten Studiengang teilzunehmen. Das gleiche gilt für einen Job wahr. Sie müssen mit dem Unternehmen mitgeteilt haben Sie und mit der kanadischen Regierung arbeiten. Trotzdem hat die kanadische Regierung nur eine begrenzte Anzahl von Arbeitsgenehmigungen, und Sie können anwenden und man verweigert werden. Der Prozess ist sehr viel schwieriger und voller Herausforderungen als von einem visumfreien Land besucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.