Muss ich ein Visum benötigen nach Kanada aus USA zu gehen?

Visum nach Kanada aus US

Die Frage, ob Sie ein Visum benötigen, wenn alle nach Kanada aus den Vereinigten Staaten reisen, hängt von der Grund für Ihren Besuch. Wenn Sie einen USA-Pass halten, dann sind Sie erlauben Kanada als Tourist ohne Visum zu besuchen, aber nur Sie nicht beabsichtigen, dort zu bleiben für mehr als hundert und 80 Tage.

Falls Sie irgendwelche anderen Aktivitäten außer Tourismus während des Aufenthalts bei der Aufnahme planen, dann werden Sie wahrscheinlich benötigen ein Visum. Die Visabestimmungen von Zeit zu Zeit ändern, daher sicherstellen, dass Sie mit der Abteilung International Travel Kanada überprüfen, bevor sie für die Planung Ihrer Reise.

Zu Besuch in Kanada

Wie ich bereits auf das, können Sie sich für einen Aufenthalt nach Kanada aus den Vereinigten Staaten reisen hundert 80 Tage nicht überschreiten, ohne die Notwendigkeit eines vis. Falls Sie feststellen, dass Sie eine Verlängerung Ihres Aufenthalts aus einem bestimmten Grund müssen, dann sollten Sie für eine Verlängerung ihres Aufenthalts gelten für 30 Tage.

Allerdings sollte dies unbedingt erfolgen, bevor die vorgegebene Frist abgelaufen ist. Die Erweiterung kann entweder online angewandt werden und auch Person, und es gibt keine Notwendigkeit, in den USA, um die Rückkehr anzuwenden. Nach den Vereinigten Staaten des Gesetz, sind kanadische Besucher erforderlich jederzeit sowohl Nachweis der Staatsangehörigkeit und Identifikation zu tragen, daher sicherstellen, dass Sie immer jederzeit Ihren Reisepass in der Nähe.

Sie besuchen Kinder oder Enkelkinder in Kanada

Wenn Ihr nach Kanada reisen rein ist gemeint, auf Ihre Kinder oder Enkelkindern zu sehen oder zu überprüfen, dann sind Sie in einer guten Position, den Vorteil eines Elternteils Visum zu genießen. Dies ist ein spezielles Visum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, im Land von Kanada für zwei Jahre zu bleiben, wenn Sie Ihre Kinder besuchen. Die Antragsformulare können online heruntergeladen werden und die Anwendungen auf jedes Kanada Visa Amt eingereicht. Es gibt keine Gebühren erforderlich von Bürgern der Vereinigten Staaten.

Going to Canada für Studien

Auch wenn Sie ein US-Passinhaber sind, müssen Sie Visum in Kanada studieren, solange Sie Ihren Kurs mehr als 6 Monate in Anspruch nehmen wird. Vor der Anwendung machen, benötigen Sie einen Platz in einem der kanadischen Hochschulen zu sichern und Beweis haben, dass das College bereits hat bestätigt, dass Sie eine gute finanzielle Mittel zu unterstützen, sich während Ihrer Jahre oder Studienzeit. Wenn Sie für das Studentenvisum Online bewerben, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, wie die Verarbeitung etwas langwierig sein können, weil Sie auch ärztliche Untersuchungen benötigen.

Gehen nach Kanada für Arbeit

Falls Sie in Kanada als US-Bürger arbeiten müssen, erhalten Sie eine Arbeitserlaubnis / Erlaubnis oder ein Visum benötigen. Die Vorschriften über diese variieren von Zeit zu Zeit und sind sehr komplex, alle diese in Abhängigkeit von der Arbeit, die Sie beabsichtigen, wenn sie in Kanada zu beantragen oder zu tun. Amerikanische Bürger, die lediglich für geschäftliche Zwecke nach Kanada reisen darf für etwa sechs Monate, ohne die Notwendigkeit einer Arbeitserlaubnis bleiben.

Anders als Unternehmen, andere bestimmte Aufgaben wie Ministerium und Journalismus keine Arbeitserlaubnis benötigen. Aber auch wenn Ihre Arbeit keine Arbeitserlaubnis benötigt, Ihr Arbeitgeber eine Stellungnahme aus dem Arbeitsmarkt gezwungen werden kann, zu erhalten, die besagt, dass keine kanadischen die Fähigkeit zu tun, die Arbeit hat.