Was ist eTA Visum für Kanada? – Electronic Travel Authorization

Was ist eTA Visum für Kanada? – Electronic Travel Authorization

Electronic Travel Authorization (ETA) ist eine neu eingeführte Zugangsvoraussetzung für alle Ausländer zu reisen oder einfach nur durch Kanada mit dem Flugzeug im Transit. Diese Anforderung kann die kanadische Regierung Reisenden prescreen, bevor sie ihren Flug nach Kanada nehmen. Ausländerinnen und Ausländer und US-Bürger brauchen nicht für eine eTA Visum für Kanada zu beantragen. Allerdings US rechtmäßig ihren ständigen Wohnsitz, die Greencard-Inhaber, müssen für die ETA beantragen.

Das Bewerbungsverfahren ist angeblich einfach, schnell und erschwinglich. In den meisten Fällen wird Ihre ETA innerhalb von wenigen Minuten von der Anwendung zur Verfügung steht. Der gesamte Prozess kostet 39 EUR.

Die Electronic Travel Authorization ist in der Regel für fünf Jahre gültig oder bis zum Ablauf Ihres Reisepass, je nachdem, was zuerst eintritt. Und, nur um zu betonen, Sie müssen es Transit- oder reisen durch Kanada. Zwar ist es nur erforderlich, wenn Sie Kanada mit dem Flugzeug betreten. Wenn Sie Kanada auf dem Seeweg oder Land zugreifen, brauchen Sie nicht ein ETA. Und, sind Sie stark zu beraten, zu jeder Zeit tragen mit Ihnen eine gültige Grüne Karte reflektieren Ihren Status als US-permanent resident.

Falls Sie ein Dual-Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika und einem anderen Land, benötigen Sie einen gültigen US-Pass immer tragen, wenn Sie Kanada- reisen, dann werden Sie keine ETA benötigen.

Eine Reihe von Menschen sind durch das Bewerbungsverfahren eingeschüchtert, aber unnötig zu sagen, es ist ein Kinderspiel. Es ist einfach und isst nicht viel von Ihrer Zeit in Anspruch. Sie müssen nur einen gültigen Reisepass, Kreditkarte, und eine E-Mail-Adresse. Mit der Kreditkarte werden zahlen Sie ein schlappen 39 EUR die ETA- zu erhalten, die Sie in wenigen Minuten von der Anwendung erhalten werden.

Sie können für eine andere Person bewerben

Es ist möglich, für eine andere Person zu beantragen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Agentur oder Unternehmen organisieren Charterfahrten sind, können Sie für eine ETA auf dem Auftrag des Kunden gelten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie keine Gruppen Anwendungen machen. Wenn Sie für Ihre Kunden anwenden, müssen Sie für jeden von ihnen zu einem Zeitpunkt gelten. Das bedeutet, dass Sie auch separat für jede ETA zahlen müssen. Wenn Sie beginnen, das ETA-Bewerbungsformular ausfüllen werden Sie gefragt, ob Sie ein Vertreter, Vormund oder Elternteil sind die Anwendung auf einen Namen des ETA-Antragstellers. Sie sollten ja auf diese Frage beantworten. Sie werden ihre Kontaktdaten und E-Mail-Adresse eingeben müssen, so dass die kanadische Regierung direkt mit ihnen kommunizieren kann, wenn sie es für notwendig erachten.

Freigegeben ohne Altersgruppen

Es gibt einige Gruppen aus der Anwendung für die ETA befreit (abgesehen von amerikanischen Bürgern), und sie gehören kommerzielle Flugzeugbesatzungsmitglieder, Mitglieder der königlichen Familie, die Besucher mit gültigen Visa und Französisch Bürger in Miquelon und St. Pierre wohnen. Diejenigen an Bord Flüge, die unerwartet in Kanada stoppen aufgrund unvorhergesehener Umstände sind auch befreit von der ETA Anforderung.

Außerhalb Flüchtlinge?

Kritiker denken, dass die Initiative Flüchtlinge angebracht zu blockieren, wurde von dem kanadischen Boden erreicht. Laut den Beamten, wird das ETA-System hilft Intelligenz zu verbessern, Daten-Sammelkapazität zu erhöhen, das Visa-Programm durchzusetzen, und macht es einfacher, Informationen bezüglich der kommerziellen Luftfahrt eingehenden Datenverkehrs zu sammeln.

Alles in allem sorgen immer Sie Ihre ETA haben, wenn nach Kanada reisen, wenn Sie frei haben oder kein Mitglied der Gruppen nicht über ein gültiges Visum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.